60sm vor Sylt

Hier befinden sich alle Informationen über die Traditions-Regatta 60sm vor Sylt:

  • Ausschreibung
  • Berichte
  • Ergebnisse
  • allgemeine Informationen

Ergebnis 60sm vor Sylt 2017

Aufgrund der Wetterlage mit Starkwind und Gewitter konnten nur ca. 20 Seemeilen am Samstag Nachmittag gesegelt werden. Die Segler wurden dementsprechend gefordert. Jascha Netz mit Oskar Neumann vom Sylter Catamaran Club konnten sich auf einem Hobie Cat 16 gegen die anderen 15 Teilnehmer durchsetzen.

Weiterlesen: Ergebnis 60sm vor Sylt 2017

29. Langstreckenregatta 60 Seemeilen vor Sylt

Am Samstag 25.7. und Sonntag 26.7. hat die Langstreckenregatta 60 Seemeilen vor Sylt für alle Katamaran-Klassen stattgefunden. Der Sylter Catamaran Club konnte 27 Teams begrüßen, die an beiden Tagen um den Sieg kämpften.
Trotz der sehr schwierigen Wetterbedingungen konnte an beiden Tagen gesegelt werden, auch wenn die Strecke leider etwas kürzer ausfallen musste. Am Samstag Mittag ging es für die Segler auf die erste Etappe, die wegen zu wenig Wind auf 12 Seemeilen gekürzt werden musste.

Weiterlesen: 29. Langstreckenregatta 60 Seemeilen vor Sylt

Ergebnis Langstreckenregatta 60sm vor Sylt (2014)

Am Samstag 19.7. und Sonntag 20.7. hat zum 28sten Mal die Langstreckenregatta 60sm vor Sylt stattgefunden. Leider war der Wind am Sonntag zu stark, so dass nur die erste Etappe am Samstag bei traumhaften Bedingungen gesegelt werden konnte. Jascha Netz mit Dennis Raschke konnte sich mal wieder gegen die 19 anderen Teams durchsetzen.

Das Foto zeigt v.l.n.r. Stefanie Marx-Bleikertz, Oliver Bleikertz (beide 2. Platz), Dennis Raschke, Jascha Netz (beide 1. Platz), Synje Andersen und Holger Povel (3. Platz)

Hier das Ergebnis

Kurz-Bericht 60sm vor Sylt 2013

Bei zunächst schwachen Wind ging es für die Teilnehmer am ersten Tag der Langstreckenregatta "60 Seemeilen vor Sylt" durchs Holtknopsloch (Fahrwasser 8 km südlich der Sylter Südspitze). Danach mussten die Segler bei zunehmenden Wind die Westseite der Insel Sylt bis nach Wenningstedt segeln, um dort zu wenden und zurück zum Hörnumer Oststrand zu segeln. Das schnellste Team (Carsten Jäkel mit Dirk Rothe auf einem Formula 18 Katamaran) hat die Strecke von ca. 45 Seemeilen in 3 1/2 Stunden bewältigt.

Bei der 2. Etappe am Sonntag wurde den Seglern einiges mehr abverlangt, da der Wind bis auf 6 Windstärken zugenommen hat. Weil die Segler natürlich am Limit segeln, um möglichst schnell zu sein und zu gewinnen, kam es auf der 2. Etappe bei dem starken Wind zu 8 Kenterungen. Die geübten Segler konnten die Katamarane aber selbständig in kurzer Zeit wieder aufrichten und weiter ging die Fahrt.

Der Kurs der 2. Etappe führte die Segler zunächst ein Stück südlich von Sylt und dann auf der Ostseite von Sylt Richtung Morsum. Es wurde um eine Tonne gefahren und zurück zum Hörnumer Oststrand.

Gesamt-Ergebnis:

Weiterlesen: Kurz-Bericht 60sm vor Sylt 2013

26th 60 sm vor Sylt 2012 (1th 30 sm vor Sylt 2012) (Bericht von Nicole Beckers und Karsten Jüstel)

Wir, ein Segelpaar aus dem tiefsten Rheinland, hatten die tolle Idee die 60sm vor Sylt mitzusegeln, da unser Teich zuhause irgendwie ein bisschen klein ist.
Ganz ordentlich hatten wir natürlich einiges recherchiert, die Homepage des SCC und die Vorjahresberichte gelesen, außerdem wollten wir schließlich wissen was für Wetter normalerweise ist und was wir sonst noch so auf Sylt machen können. Durchschnittliche maximale Temperatur im Juli 18,4°C = Strickpulli.
Durchschnittliche Anzahl der Regentage im Juli ist  9 = Ok, bleiben ja noch 22 Tage ohne Regen übrig.
Vorherrschende Windrichtung NW -  W, 15 Knoten =  ja das sind 4 Beaufort, dachten wir, genau unser Segelwind!
Sylt, von N nach S ziemlich gerade runter, Hörnum befindet sich unten im Süden und List oben im Norden. Aha, Wattenmeer;  ach so, tolles Lokal; ja ja, Ort zum Schickimickieinkauf; Teekontor und was nich` noch alles. Wir werden uns schon nicht langweilen.
Also trauen wir uns und melden uns mit unserem HC16 „TUTTO BENE“ zu unserer ersten Regatta im Leben an.

Weiterlesen: 26th 60 sm vor Sylt 2012 (1th 30 sm vor Sylt 2012) (Bericht von Nicole Beckers und Karsten Jüstel)

Ergebnis 60sm vor Sylt 2012

Am Samstag wurde zwar um 11:30 gestartet, leider musste aber nach einer Stunde die Wettfahrt wegen absoluter Flaute abgebrochen werden. Dafür war dann am Sonntag perfektes Wetter (Sonne, 3-4 Windstärken zunehmend aus Südost). Der Start erfolgte um 9:30 in Hörnum. Von der Wettfahrtleitung wurde vor Wenningstedt eine Tonne ausgelegt, die von den Seglern gerundet werden musste. Danach wurde wieder zurück nach Hörnum gesegelt.

Jascha Netz mit Dennis Raschke konnte knapp vor Stefan Rumpf mit Anna Bettina Goos gewinnen.

Hier geht es zur gesamten Ergebnisliste...

Weiterlesen: Ergebnis 60sm vor Sylt 2012

Bericht: 60 Seemeilen vor Sylt 2011 (Sina Andersen)

Unsere diesjährigen 60 Seemeilen vor Sylt waren von Anfang an umwerfend. Noch vor dem Start “kenterten“ gleich drei Catamarane am Strand. Unter anderem auch “mein“ Boot, obwohl ich mich mit meinem ganzen Gewicht an das Boot hängte schien es den Wind und das Boot nicht im geringsten zu interessieren, denn es viel trotzdem um.
Da die Catamarane durch starken Wind umgekippt waren, wurde der Start um 1,5 Stunden verschoben.
Als wir dann endlich starten konnten, hatten sich zwei Teams dazu entschlossen, ihre Boote lieber am Strand stehen zu lassen und nicht zu starten. Doch auch bei den gestarteten verlief nicht alles reibungslos. Holger verlor direkt nach dem Start seine Vorschoterin Melanie und da sie vom Motorboot aufgesammelt werden musste, waren die beide aus dem Rennen. Dafür stieg er dann um aufs Motorboot und unterstütze die Regatta-Leitung.

 

Weiterlesen: Bericht: 60 Seemeilen vor Sylt 2011 (Sina Andersen)

60sm vor Sylt 2010 - ein verlängertes Regattawochenende im sonnigen Süden von Sylt

Da ein Tornado während der ersten Tage des Catfestivals des Sylter Catamaran Clubs (SCC) im Juli 2010 über den Süden der Insel gebraust war und auch Catamarane durch die Luft flogen, Rümpfe gebrochen und Masten wie Streichhölzer geknickt wurden, war zunächst unklar, ob nach der Super Sail Sylt-Regatta die 60 Seemeilen-Regatta überhaupt stattfinden konnte. Doch dank des Engagement des SCC und seiner Jugend wurden aus mehreren Club-Booten zumindest zwei 16er wieder segelbar - von der Nachbarinsel Föhr wurde sogar ein Ersatzmast außenbords an einem Ausflugsdampfer herbeitransportiert.

Weiterlesen: 60sm vor Sylt 2010 - ein verlängertes Regattawochenende im sonnigen Süden von Sylt